Night - Free Template by www.temblo.com
Super Bowl XLI

Alle Jahre wieder kommen Menschen in den USA zusammen um den SuperBowl zu gucken....
...vorstelllen kann man sich das als Europaer wie ein WM-Finale. So gut wie jeder sitzt zusammen vorm Fernseher, alles wird stehen und liegen gelassen fuer den Moment. Football hat halt hoechste Prioritaet.

So hatte natuerlich auch meine Gastfamilie sich fuer den Superbowl geruestet. Wir hatten eine Party mit einem extra fuer den Abend ausgeliehen HDTV Flatscreen. Haetten wir nicht selber eine Party gehabt, waeren wir for sure zu einer anderen Party gegangen. Alleine gucken tut so gut wie keiner. Bei uns waren so gut 25 Leute zuhause, das Wohnzimmer war ordentlich gefuellt.

Zum Spiel: Gespielt haben die Indianapolis Colts gegen die Chicago Bears. Favorisiert waren die Indianapolis Colts, und wie erwartet haben die Colts auch mit 29:17 gewonnen. Das Spiel an sich war ganz in Ordnung und vor allem spannend. Bis zum Schluss war es enges Spiel. Den groessten Unterschied hat dabei wieder Colt Quaterback Peyton Manning gemacht, NFL-MVP. Super Bowl XLI war dieses Jahr in Miami, also nicht wirklich weit weg von uns gewesen. Ganz davon abgesehen das eine Karte zum Spiel sowieso unbezahlbar gewesen waere....
Kaum zu glauben aber dieser Superbowl war der Erste ueberhaupt der im Regen stattgefunden hat, und das in Miami...

Zum Essen: Den Sinn von Superbowl parties habe ich (glaube ich) rausgefunden: So viel essen wie man kann. Jeder Gast hat was mitgebracht, von daher ist es schon ein Wenig schwierig sich zurueckzuhalten. Eine Statistik sagt, dass man beim Superbowl durchschnittlich 1500 Calorien zu sich nimmt. Naja...
Und normalerweise trinkt man natuerlich Budweiser Bier....ist hier bei der Kirchengemeinschaft natuerlich (leider) nicht der Fall gewesen...

Commercials: Manche Leute gucken den Superbowl sogar nur wegen der Werbung. Fuer einen 30 Sekunden Spot muss man $2.5 million auf den Tisch legen. Budweiser hat alleine 30 Slots fuer ihre Spots gekauft...Dafuer sind die Spots aber die Lustigsten und die Besten die man sehen kann.





Fazit: Ja, der Superbowl ist das groesste Ereignis fuer Amerikaner und pretty much ein Schaubild Amerikanischer Kultur.

Superbowl Commercials
NFL.com
6.2.07 02:28


Update on my picture site: Pictures added at /Christmas and /Other.

Go to Pictures
6.2.07 03:23


17th B-day

Vielen Dank fuer die Glueckwuensche, Karten und Geschenke an alle die an meinen Geburtstag gedacht haben. Ich habe mich sehr darueber gefreut.
Mein 17ter Geburtstag ist soweit ganz ruhig verlaufen. Nachdem ich extra eine halbe Stunde frueher aufgestanden bin, um mein dudelnes Paket von Zuhause (um 5 Uhr morgens) aufzumachen, ging es wie gewohnt zur Schule. Nach der zweiten Stunde wussten dann auch meine Freunde in der Schule, dass ich Geburtstag hatte, nachdem mein Name auf der Geburtstagsliste bekannt gegeben wurde.
Abends wurde der Tag dann noch beim Mexikaner abgerundet, bei dem es fuer das Geburtstagskind "food for free" gab.

Nochmal Danke an alle die an mich gedacht haben!
21.2.07 03:40


Upcoming events

February 24 : Paintball
March 18: Nickelback concert in Sunrise, FL!
April 11-18: California trip (gonna be so sweet!)
in May: end of school year/Prom
June: Atlanta + going home
21.2.07 03:45


   
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog